Die Lehrgänge

Im Rahmen der reiterlichen Fortbildung finden in regelmäßigen Abständen auch Dres­sur- und Spring-Lehr­gänge für Turnierreiter sowie Lehrgänge für Voltigierer statt.

„Die Nutzung der Anlage für Nichtmitglieder erfolgt auf eigene Gefahr. Die Reiter und Pferdebesitzer haften uneingeschränkt nach §833 BGB. Während des gesamten Aufenthalts auf der Anlage des Reitervereins bleibt der Reiter/Besitzer Tierhüter i. S. d. § 834 BGB. Für jedes auf der Anlage bewegte Pferd muss eine Tierhalterhaftpflichtversicherung bestehen. Teilnehmende Pferde müssen einen aktuellen Impfschutz (Herpes) nachweisen um die Infrastruktur der Anlage (Stallungen, Koppeln, Abspritzplatz) nutzen zu können. 

Geplante Lehrgänge

Reiterverein Bietigheim-Bissingen

Selbst hocherfolgreich im Sattel bis zur schwersten Klasse, dem Grand Prix de Dressage und Trägerin des Goldenen Reitabzeichens, verfügt Claudia Rassmann über langjährige Erfahrung in der Ausbildung und Betreuung von Reitschülern, sowie in der Arbeit mit jungen und erfahrenen Pferden aller Ausbildungsstufen.

Willkommen sind bei diesem Lehrgang Reiter aller Ausbildungsstufen vom Reiterwettbewerb bis zur schweren Klasse.

Weiterlesen …

Reitanlage im Erlengrund

Weiterlesen …

auf unserer Reitanlage im Erlengrund

Hannes Müller (Leiter der Deutschen Reitschule in Warendorf, Mitautor des Buches „Reiten als Dialog") konnte von Ricarda Mestmäcker für einen Dressurlehrgang auf unserer Anlage gewonnen werden. Dieser findet am 22. und 23. Juni 2019 bei uns auf der Anlage statt.

Weiterlesen …

Reitanlage im Erlengrund

Weiterlesen …

Okt 28

Voraussichtlich Intensivlehrgang zum Reitabzeichen

Reiterverein Bietigheim-Bissingen

Zum Start in die Winterarbeit bietet der Reiterverein Bietigheim-Bissingen in den Herbstferien einen Lehrgang zum Basispass, Motivationsabzeichen und Reitabzeichen an.

Nov 03

Voraussichtlich Prüfung Reitabzeichen

Reiterverein Bietigheim-Bissingen